Vorstand (m/w/d)

Für die Position des Vorstands der Berchtesgadener Bergbahn AG suchen wir möglichst ab 01. April 2019 eine unternehmerische und sozial kompetente Persönlichkeit (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Unternehmerische Gesamtverantwortung für Kosten, Leistung, Ergebnis und Qualität der Gesellschaft.
  • Strategische Weiterentwicklung des Unternehmens zu einem hochwertigen, attraktiven und erfolgreichen Ausflugsziel der Tourismusregion Berchtesgaden für Tagesgäste, Urlauber und Einheimische.
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiter/innen über alle Bereiche des Unternehmens hinweg.
  • Abwicklung von administrativen Aufgaben (u . a. Vertragswesen, Gesellschaftswesen, Erstellung von Wirtschafts- und Budgetplänen).
  • Erfolgreiche Positionierung des Unternehmens am (Seilbahn-) touristischen Markt vor Ort und im Einzugsgebiet.
  • Realisierung eines nachhaltigen und profitablen Wachstums des gesamten Unternehmens.
  • Beobachtung von Marktveränderungen sowie der gesetzlichen Grundlagen für den Seilbahn-, Tourismus- und Aktienmarkt.
  • Vertretung der Berchtesgadener Bergbahn AG gegenüber Gästen, Aktionären, kommunalen Partnern, Geschäftspartnern, Politik, Öffentlichkeit, Medien und Wirtschaft sowie die Steuerung einer wirksamen Öffentlichkeitsarbeit.
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der technischen Betriebsleitung, dem Aufsichtsrat sowie dem Betriebsrat.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder technisches Studium mit betriebswirtschaftlichen Modulen (oder vergleichbare Ausbildungen).
  • Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen vorzugsweise in der Geschäftsführung oder in einer Leitenden Position.
  • Unternehmerische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz.
  • Erfahrung in der kooperativen und wertschätzenden Unternehmensführung, Entwicklung und Motivation von Mitarbeitern sowie im Etablieren von Führungs- und Steuerungsinstrumenten.
  • Hohe Gäste-, Service-, und Vertriebsorientierung mit neuen Ideen, Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick.
  • Sehr gute Erfahrungen in der Konzeption, Umsetzung und Steuerung von (Veränderungs-) Projekten sowie in der Organisationsentwicklung.
  • Idealerweise vertraut mit dem Deutschen Aktiengesetz.
  • Fähigkeit und Leidenschaft, sich aktiv in das regionale touristische und seilbahntechnische Netzwerk einzubringen und dieses kreativ und innovativ mitzugestalten.
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, Pflege eines offenen und ehrlichen Umgangs mit Mitarbeitern und allen Anspruchsgruppen.
  • Mobilität und Bereitschaft, sich in der Region niederzulassen.

Wir haben Ihr Interesse für einen aufregenden Arbeitsplatz wecken können? Dann möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen. Dabei sichern wir Ihnen unsere absolute Diskrektion zu.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen per Email an vorstand@jennerbahn.de.

Für weitere Informationen:

Berchtesgadener Bergbahn AG | Jennerbahnstr. 18 | D-83471 Schönau a. Königssee

+49 (0) 8652 9581-0 www.jennerbahn.de

2019-03-11T16:02:30+00:005. März 2019|Karriere, Karriere-Seilbahn|