Wandern

Liebe Gäste,

das Wandergebiet rund um den Jenner ist eines der abwechslungsreichsten Wandergebiete in Berchtesgaden. Gelangen Sie bequem und komfortabel mit der Jennerbahn auf 1.200 oder 1.800 m Seehöhe und starten Sie von dort aus Ihre Wanderung zu nahegelegenen Almen und Hütten, zu den umliegenden Berggipfeln oder starten bzw. beenden Sie am Jenner Ihre Mehrtagestour. Für alle Wanderer und Genießer gleich: die traumhafte Aussicht in die Bergwelt mit dem Watzmann und Königssee im Blick.

! Wichtiger Hinweis !

Aufgrund einer Baustelle ist der Königsbachweg von und zur Mittelstation gesperrt.
Bitte weichen Sie hier über die Forststraße aus!

Angaben ohne Gewähr!

Nationalpark Berchtesgaden

Bitte beachten Sie…

Die Wanderungen rund um den Jenner befinden sich im Alpinen Gelände. Festes und sicheres Schuhwerk, entsprechende Wanderausrüstung und eine detaillierte Wanderkarte sind von Vorteil. Sollten Sie noch Wanderausrüstung und / oder eine Wanderkarte benötigen, erhalten Sie dies direkt bei uns an der Jennerbahn (Kasse, Jennershop, Intersport Renoth).

Download: Wanderkarte Seite 1
Download: Wanderkarte Seite 2

Das Panoramabild dient zur Übersicht, ersetzt aber keine detaillierte Wanderkarte!

Wanderungen rund um den Jenner

Nr. 1: Höhenweg
Jennerbahn Mittelstation – Obersalzberg
(Alternativ: Obersalzberg – Jennerbahn Mittelstation)
Strecke: 5 km | Dauer: ca. 1,5 Std.

Nr. 2: Rundwanderweg
Mittelstation – Speicherteich – Mittelstation
Strecke: 1,8 km | Dauer: ca. 0,75 Std.

Nr. 3: Mitterkaserweg
Bergstation – Mitterkaseralm – Mittelstation
Strecke: 3,5 km | Dauer: ca. 1,25 Std.

Nr. 4: Königsbachweg (wg. Baustelle nur über Forststraße möglich!)
Bergstation – Königsberg – Königsbachalm – Mittelstation
(Alternativ: Abstieg bis Talstation möglich)
Strecke: 6,5 km | Dauer: 2,5 Std. bis Mittelstation

Nr. 5: Kleine Reib´n
Bergstation – Schneibstein – Seeleinsee – Königsbachalm – Mittelstation
Strecke: 13 km | Dauer: ca. 6 Std.

Nr. 6: Hochbahnweg
Mittelstation – Könisbachalm – Hochbahnweg – Talstation
Strecke: 7 km | Dauer: ca. 2,5 Std.

Nr. 7: Gotzenalm
Mittelstation o. Bergstation – Priesbergalm – Gotzenalm –
Gotzentalalm – Königsbachalm – Tal-/Mittel- oder Bergstation
Strecke: 19 km | Dauer: ca. 8-9 Std.

Nr. 8: Stufenweg
Mittelstation – Vorderbrand – Talstation
Strecke: 4 km | Dauer: ca. 1,5 Std.

Nr. 9: Kesselweg
Berg- o. Mittelstation – Königsbachalm – Gotzentalalm – Königssee / Kessel
(Bedarfshaltestelle Königssee: Kessel)
Strecke: 8,5 km | Dauer: 3 Std.

Nr. 10: Malerwinkelrundweg
Talstation – Malerwinkel – Königssee
Strecke: 3,5 km | Dauer: ca. 1 Std.

Nr. 11: Klettersteige am Kleinen Jenner
Schützensteig: für Familien mit Kindern und Einsteiger geeignet
Schwierigkeitsstufe A/B bis B
Durchstiegslänge: 330 m (70 Höhenmeter) | Durchstiegsdauer: ca. 1 Std.
Laxersteig: nur für geübte Kletterer geeignet
Schwierigkeitsstufe C
Durchstieg: 100 hm | Durchstiegsdauer: ca. 1 Std.

Nr. 12: Gipfelweg
Bergstation – Aussichtsplattform
Strecke: 55 m | Dauer: ca. 15 min. (einfache Strecke)

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Zeitangaben der Wanderungen um Durchschnittswerte handelt und je nach sportlicher Kondition davon abweichen können!

Richtig Wandern – Wanderakademie & Verhaltensregeln

Beim Wandern in den Berchtesgadener Bergen befindet man sich stets im alpinen Gelände. Wichtige Tipps und Verhaltensregeln für die Bergwelt erklären Ihnen die Bergsteigerschule Watzmann in Tutorials mit Bergführer Hansi Stöckl.

Eine detaillierte Touren-Vorbereitung ist bei jeder Wanderung wichtig!

Zu weiteren Tipps und Tutorials.

 

Weitere Links

Neben den oben aufgeführten Wanderungen sind im Wandergebiet Jenner / Nationalpark Berchtesgaden weitere zahlreiche Touren möglich.
Hierfür empfehlen wir folgende Quellen:

Alpenvereinaktiv | Tourenvorschläge

OutdoorActive Tourenplaner | Berchtesgaden

Downloadlinks:

kostenlose Wander App | Berchtesgadener Land

AppStore / Google Play