Frauenpower am Jenner

Die fleißigen Lieschen Einblicke hinter die Jenner-Kulissen. Heute stellen wir euch unsere „fleißigen Lieschen“ vom Jenner vor. Unsere zwei Lisa´s und zwei Elisabeth´s arbeiten in den verschiedensten Bereichen am Jenner und erzählen euch von ihrem Alltag und lustigen Erlebnissen! Elisabeth Brunnauer arbeitet seit 30 Jahren bei der Jennerbahn und ist nach wie vor stolz auf ihren Arbeitsplatz. Mit viel Herzblut und Genauigkeit kümmert sich Elisabeth um alle Angelegenheiten rund um das Personal der Jennerbahn und der Gastronomie-Betriebe. In einem Autohaus in Berchtesgaden hat Elisabeth Bürokauffrau gelernt und hat sich nach ihrem Lehrabschluss bei der Jennerbahn beworben. Seit 01.04.1990 arbeitet sie für die Berchtesgadener Bergbahn AG und „es ist nie langweilig geworden“, betont [...]

2020-09-18T11:36:47+02:0018. September 2020|Jenner Blog|

Chef der JennerGastronomie – Thomas Hettegger

„Ich schaue mir jeden Tag die Berge an – jeden einzelnen Tag“ Einblicke hinter die Jenner-Kulissen. Heute stellen wir euch unseren Geschäftsführer der Gastronomiebetriebe Thomas Hettegger vor. Seit Mai 2018 leitet Thomas die damals neugegründete Jenneralm GmbH und führt mit viel Leidenschaft und Gespür das Team der beiden Restaurants Halbzeit und Jenneralm, sowie den Jennershop an. Der gelernte Hotelkaufmann aus St. Johann im Pongau lebt seit einigen Jahren in Berchtesgaden und hat nun einen neuen Lieblingsberg – den Jenner. Eine große Herausforderung war für Thomas die Eröffnung des großen Panorama-Restaurants „Jenneralm“ im Juni 2019 nicht. Denn mit seiner langjährigen Berufserfahrung in der Hotellerie – vor allem im Hotel Edelweiss Berchtesgaden – weiß [...]

2020-09-14T08:05:13+02:008. September 2020|Jenner Blog|

Vorstand der Jennerbahn – Franz Moderegger

„Ins kalte Wasser springen und schwimmen“ Einblicke hinter die Jenner-Kulissen. Heute stellen wir euch unseren Vorstand der Berchtesgadener Bergbahn AG, Franz Moderegger, vor. Pünktlich zur Eröffnung der Jennerbahn-Bergstation mit dem Restaurant „Jenneralm“ im Juni 2019 trat Franz sein Amt als Vorstand an. Da stellt sich natürlich die Frage „Wie kann man sich da so schnell einen Überblick verschaffen?“. Der gelernte Bänker lacht! Sich einen Überblick zu verschaffen gestaltete sich wie folgt: eröffnen, feiern, fertig bauen, organisieren. „Ins kalte Wasser springen und schwimmen“, erinnert sich Franz schmunzelnd an die Zeit seines Amtsantritts zurück. In der ersten Sommer- und Wintersaison 2019/2020 konnte die Jennerbahn insgesamt 265.000 Fahrgäste verzeichnen. Ein Rekordwert! Einen Seilbahnbetrieb zu führen, [...]

2020-09-03T07:48:33+02:003. September 2020|Jenner Blog|

SNBGER Mountain Clean Up

Snowboard Team Germany - Mountain Clean Up Unter dem Motto "Keep the Mountains clean!" startete am Donnerstag, 28. Mai 2020 das Snowboard Team Germany (SNBGER) eine Müllsammelaktion am Jenner. Leider hatten die Racer*innen und Freestyler*innen mit dem Wetter wenig Glück: aber die zahlreichen Athleten*innen und Coaches ließen sich vom strömenden Regen und fast winterlichen Temperaturen nicht abhalten und sammelten fleißig den Müll rund um die Mittelstation und Speicherteich ein. Mit dabei waren neben zahlreichen Nachwunschsportler*innen die Gesamtweltcupsiegerin Ramona Hofmeister aus Bischofswiesen, sowie ihre Weltcup-Kolleg*innen Stefan Baumeister, Cheyenne Loch und Christian Hupfauer. Hintergrund der Initiative ist der Gedanke "Der Umwelt und Natur vor der Haustür etwas Gutes tun", das betont auch die erfolgreiche [...]

2020-06-09T08:24:58+02:009. Juni 2020|Jenner Blog|

Jeden Montag Family-Day

Jeden Montag fahren Kinder und Jugendliche gratis - in Begleitung mind. 1 Erwachsenen (Eltern oder Großeltern)* (ganze Berg-&Talfahrt) *gültig in der Sommersaison 2020 (01.06.2020 - 02.11.2020) - auch an Feiertagen und in Ferienzeiten. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar! Wir freuen uns auf Euch!

2020-08-17T11:21:30+02:0020. Mai 2020|Veranstaltungen|

Stimmungsvoller Advent am Jenner

Genießen Sie den Zauber des Advents auf 1.800 m Höhe! Seilbahn & Gastronomie täglich geöffnet vom 28.11. - 31.12.2020. Ob bei Sonnenschein oder Schneegestöber ein Besuch des "Stimmungsvollen Advents" an der Jenner-Bergstation lohnt sich immer. Genießen Sie den Ausblick in die Berchtesgadener Bergwelt und fühlen Sie den ersten Schnee des neuen Winters! Im Adventszimmer befindet sich unsere große Krippenausstellung mit vielen weiteren Überraschungen! Mehr Infos zum Advent und Rahmenprogramm!

2020-10-14T09:53:02+02:005. April 2020|Veranstaltungen|

Üben für den Ernstfall

Feuerwehrübung an der Mittelstation Am Dienstagabend, 03.03.2020, wurde die monatliche Hauptübung von der Freiwilligen Feuerwehr Königssee an der Mittelstation durchgeführt. Alarmiert wurde ein Brand der Stufe B3 mit starker Rauchentwicklung in mehreren Räumen mit zwei vermissten Personen. Ausgerückt sind die 18 Wehrmänner der Feuerwehr Königssee mit allen drei Fahrzeugen. Einer der zentralen Punkte der Übung war die Anfahrt zur Mittelstation. Aufgrund der Schneelage ist eine Zufahrt mittels Feuerwehrfahrzeugen nur bis zur Krautkaser Zielhütte möglich. Die Wehrmänner reagierten in der Übungssituation richtig und forderten umgehend von uns zur Unterstützung Pistengeräte an. Zügig und mithilfe der bereits für Einätze am Königssee vorhandenen Ladeliste, wurde das benötige Material auf das Pistengerät und den Skidoo verladen [...]

2020-06-05T08:10:35+02:004. März 2020|Jenner Blog|

ISMF Skimo World Cup „Jennerstier“

ISMF Skimo World Cup "Jennerstier" 07.02. - 09.02.2020 Es war steil, es war hart, es war wie immer SPEKTAKULÄR! Bei strahlendem Sonnenschein fand vergangenes Wochenende zum 15. Mal der "Jennerstier" statt. Dieses Jahr traf sich zum ersten Mal die Weltspitze des Skibergsteigens / Skimountaineering beim ISMF World Cup am Jenner. Bisher wurde der Jennerstier als Alpencup ausgetragen. Heuer erstmalig in Deutschland als World Cup. Los ging es am Freitag mit dem "Vertical Race", bei welchem es 600 Höhenmeter von der Tal- zur Mittelstation zu erklimmen galt. Die schnellsten Teilnehmer waren nach 19,21 min. an der Mittelstation angelangt. Der Ramsauer Lokalmatador Anton Palzer verpasste knapp das Podest und kam als Vierter mit einer [...]

2020-02-10T16:03:21+01:0010. Februar 2020|Jenner Blog|

Live-Sendung Deutschlandfunk – Lebenszeit

Welcher Skitourismus ist noch zeitgemäß? Am Freitag, 24. Januar 2020 wurden 1 1/2 Std. LIVE aus der Jenneralm aus 1.800 m Seehöhe berichtet. Die Sendung Lebenszeit des Radiosenders Deutschlandfunk beschäftigte sich vergangenen Freitag mit der Fragestellung "Welcher Skitourismus ist noch zeitgemäß?". Zu Gast waren verschiedene Akteure des lokalen und alpinen Tourismus. Es wurde ausgiebig über die Zukunft des Skitourismus diskutiert. Welche Herausforderungen wird es geben? Ökologisch, wie Gesellschaftlich? Zu Gast in der Live-Sendung an der Jennerbahn-Bergstation waren Dr. Brigitte Schlögl (Geschäftsführerin Berchtesgadener Land Tourismus GmbH), Fritz Rasp (Geschäftsführer der Tourist-Information Ramsau) und Dr. Robert Steiger (Alpengeograph und Tourismusforscher, Universität Innsbruck). Der Sendung zugeschalten waren des Weiteren die Wissenschaftler Prof. Peter Zellmann und [...]

2020-01-30T14:05:45+01:0030. Januar 2020|Jenner Blog|