Skifahren am Jenner 2017-11-17T12:00:18+00:00

Liebe Gäste,

auf Grund der umfassenden Baumaßnahmen kann in der kommenden Wintersaison 2017/18 am Jenner leider kein Skibetrieb angeboten werden!

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Momentan wird an der neuen Jennerbahn gebaut. Neben einer neuern 2-Sektionen 10er Kabinenbahn als Ersatz für die alte Jennerbahn entstehen auch zwei neue 6er Sesselbahnen als Ersatzbauten der bisherigen beiden Sesselbahnen.

Durch den Neubau der Anlagen können wir unsere Gäste nicht nur deutlich schneller, sondern vor allem auch komfortabler auf den Jenner bringen. Das Gebiet mit dem unvergleichbaren Ausblick auf den Königssee war ja immer schon ein echter Geheimtipp mit einzigartige Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene und Dank der neuen Infrastruktur zählen längere Wartezeiten ab der Wintersaison 2018/19 zur Vergangenheit.

Die bisherige Mitterkaser-Doppelsesselbahn wird durch eine neue 6er Sesselbahn ersetzt, die alte Jennerwiesen-Doppelsesselbahn wurde von ihrem ehemaligen Standort entfernt und wird in die Mittelstation Richtung Tal verlegt. Das relativ leichte Gelände soll vor allem Kindern eine Übungsgelegenheit bieten, daher sind alle technischen Anlagen kindgerecht gebaut.

Weitere Themen